Zu Hauptinhalten überspringen
Consultation

Schritt 1 | Grundlagenermittlung

Hier wird die Basis für eine erfolgreiche Projektabwicklung geschaffen.

Die Grundlagenermittlung umfasst das Klären der Rahmenbedingungen, Ziele und Mittel, um die Weichen für die Anforderungen an den Entwurf zu stellen. Des Weiteren werden erste Termin- und Kostenziele gesetzt.

Plan + Ideate

Schritt 2 | Vorplanung & Entwurf

In der Vorplanung werden Alternativen erarbeitet und zur Entscheidung vorgelegt. Sie lernen die Risiken und Chancen des Projektes kennen und erhalten eine deutliche Beurteilung von unserer Seite. Die Genehmigungsfähigkeit ist bis zum Ende der Entwurfsplanung geklärt.

Wir achten beim Genehmigungsprozess darauf, dass nicht ungeplant viel Zeit verloren geht. Abstimmungen werden eingeholt, um den Genehmigungsprozess zu beschleunigen.

Plan + Ideate

Schritt 3 | Ausführung

Bei der Ausführungsplanung ist es besonders wichtig, keine Zeit zu verlieren. Durch Ziel gesteuerte Abstimmungen kann der Planungsprozess reibungslos durchgeführt werden. Für die Baustelle werden eindeutige Bauzeichnungen zur Ausführung durch uns bereit gestellt. Wir unterstützen Sie ebenfalls bei der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen, sowie bei der Vorbereitung der Verhandlungen und bei den Verhandlungen selbst, um alle Möglichkeiten der Wirtschaftlichkeit auszuschöpfen. Außerdem stimmen wir vor dem Ausführungsprozess mit Ihnen ab, bei welchen Entscheidungen Sie gern mit eingebunden werden möchten.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Ich stimme zu, dass VIERPLUS I ARCHITEKTUR & OBJECTDESIGN mich per Telefon und per E-Mail bezüglich meiner Anfrage sowie mit Tipps und Angeboten zu ähnlichen Dienstleistungen kontaktieren kann. Ich kann die Zustimmung jederzeit kostenfrei widerrufen.